Harry Flatt-Heckert - Interprofessionelle Arbeit mit Menschen

Trauerfeiern

Wenn wir Abschied nehmen müssen

Mit dem Tod eines Menschen, der uns nahe war und mit dem uns eine liebevolle Beziehung verbindet, machen wir eine Erfahrung, die uns mit einem Schlag alle gewohnte Sicherheit und Orientierung nimmt.

Verzweiflung bricht auf und zuweilen werden wir in eine tiefe Sinnkrise geworfen. Verloren gegangene oder längst beantwortet geglaubte  Fragen quälen uns und wir suchen verzweifelt nach Antworten. Gerade wenn wir keine konfessionelle Heimat mehr haben, stehen wir häufig allein und hilflos da. Mit verbundenen Augen müssen wir uns auf einem Terrain bewegen, auf dem wir uns nicht auskennen.

Daher brauchen wir kompetente Begleitung in Form von professioneller Seelsorge und Hinwendung.

Ich möchte Sie auf Ihrem Weg durch solch schwieriges Gelände begleiten, Sie beraten und in enger Abstimmung mit Ihrem Bestattungsinstitut die Trauerfeier nach Ihren Wünschen und Vorstellungen gestalten. Ich werde Ihren Fragen, Ängsten und allem, was Sie bewegt, den Raum und die Zeit geben, die Sie benötigen. Selbstverständlich erhalten Sie auch eine professionelle Nachsorge, solange Sie es wünschen. Trauerredner Hannover

Das Ziel jeder Grenzerfahrung besteht letztlich in der Überwindung von Krisen und der erneuten Zuwendung zum Leben.

Dabei möchte ich Ihnen helfen!   

 

Trauung

Willkommensfeier

Trauerfeiern

Reden und Vorträge